News

6 Tage 7 Einsätze im neuen Jahr 2022

Für die Freiwillige Feuerwehr Dreieich-Götzenhain, begann das neue Jahr einsatzreich. 6 Einsätze an 7 Tagen, gab es für uns zu bewältigen. Dabei waren Brand- und Hilfeleistungseinsätze dabei. Nachfolgend via Links, haben wir für Sie die Einsätze in einer Übersicht dargestellt. Hier die Einsätze aus den letzten sieben Tagen via Links:   > 01/2022 – H1Y – Notfall-Türöffnung   > 02/2022…

Weiterlesen

Einsätze im Dezember 2021

Das alte Jahr schließen wir noch einmal mit fünf Einsätzen, nachdem es im November nur einen Einsatz für uns gegeben hat. Ein ausführlicher Bericht mit den Highlights aus 2021, kommt demnächst. Es bleibt also spannend!   Hier nachfolgend via Links die Einsätze aus dem Dezember: > 85/2021 – H1 – Baugerüst eingestürzt   > 86/2021 – F2 – Dachstuhlbrand  …


Erfolgreich Lehrgänge und Fortbildung absolviert

Erfolgreiches Wochenende für unsere Kameradinnen und Kameraden!   Sechs Mitglieder der Einsatzabteilung konnten am Wochenende Lehrgänge und Fortbildungen besuchen. Pascal und Oliver absolvierten den Funklehrgang, Michael den Grundlehrgang für Motorkettensäge und Yasmin, Patrick und Carsten besuchten eine Brandsimulationsanlage als Heißausbildung für Atemschutzgeräteträger (AGT).   Wir freuen sehr, dass euer außerordentliches Engagement belohnt wurde und wünschen euch Allzeit gute Arbeit bei…


THVU-Ausbildung mit zwei Kameraden aus der Jugend

Technische Hilfeleistung

Nicht nur eine regelmäßige Ausbildung der Einsatzabteilung und der Jugendfeuerwehr sind wichtig. Auch ein frühzeitiges gemeinsames Üben und Kennenlernen für die Ältesten aus der Jugendfeuerwehr, die „Übergänger“ in die Einsatzabteilung sind. Der Übergang dauert meist zwischen einem halben und einem Jahr. Er bietet frühzeitig die Möglichkeit, seine neuen Teampartner in der Einsatzabteilung kennenzulernen und auf neue Aufgaben vorbereitet zu werden. Wir…


Ausbildung an Drehleiter und tragbare Leitern

Unsere Ausbildungen und Übungen sind vielseitig, wie auch an einem der letzten Dienstage mit Schwerpunkt Drehleiter als Sonderfahrzeug und tragbare Leitern. Auch wenn wir keine eigene Drehleiter im Stadtteil Götzenhain stationiert haben ist es wichtig, sich für den Einsatzfall mit solch einem Fahrzeug zu beschäftigen. Bei größeren Stichworten unterstützt oftmals die Drehleiter, sodass auch wir das Personal an der Einsatzstelle…


Einsätze im August und September 2021

In den vergangenen Monaten August und September wurden wir zu insgesamt elf Einsätzen alarmiert. Davon fünf in Götzenhain. Insgesamt waren es sechs Brandeinsätze und fünf Technische Hilfeleistungen (TH). Eine kurze Auflistung sowie mehr Details finden Sie nachfolgend unter den Links: > 69/2021 – F2 – Brandmeldeanlage in Sondergebäude > 70-73/2021 – H1 – Vollalarm Unwetter > 74/2021 – F2 – Brandmeldeanalage…


Atemschutzlehrgang erfolgreich abgeschlossen

Wir freuen uns sehr und sind stolz, eine weitere Atemschutzgeräteträgerin (AGT) in unserer Einsatzabteilung begrüßen zu können. Nachdem der Lehrgang im letzten Jahr aufgrund der Pandemie zunächst ohne konkreten Nachholtermin ausfallen musste, ging es nun ein gutes Jahr später weiter. Liebe Yasmin, herzlich Willkommen als weitere Powerfrau unter uns, wir sind stolz auf dich. Komme stets gesund und sicher aus…


Einsätze im Juni und Juli 2021

In den vergangenen Monaten Juni und Juli wurden wir zu insgesamt 39 Einsätzen alarmiert. Für das hohe Einsatzaufkommen sind die drei starken Unwetter verantwortlich, die über Teile von Dreieich gezogen sind. Hier mussten wir etliche Kellerräume, die teilweise bis zur Hüfte unter Wasser standen, auspumpen. Auch einige umgestürzte Bäume mussten durch uns von den Straßen beseitigt werden. Eine kurze Auflistung,…


Unwetterkatastrophe in NRW und RLP

In den vergangenen Tagen kam es in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz kam es zu langanhaltendem Starkregen und in dessen Folge zu massiven Überschwemmungen. Kleine Bäche wandelten sich in reißende Meter breiten und hohen Flüssen, Orte wurden überspült, Straßen und Infrastruktur massiv zerstört und von der Außenwelt abgeschnitten. Viele Menschen darunter auch Rettungskräfte kamen ums Leben. Unsere aufrichtige Anteilnahme gilt allen Angehörigen…


Übungsdienst wieder aufgenommen

Seit dem 11. Mai haben wir den praktischen Übungsdienst wieder aufgenommen. Nach einer umfangreichen und erfolgreichen Impfung für die ehrenamtlichen Feuerwehrkräfte wurde die Mannschaft zunächst in drei Gruppen aufgeteilt. Diese übten an unterschiedlichen Tagen um die Einsatzbereitschaft aufrecht zu halten, falls es zu einer COVID-19 Infektion innerhalb einer der Gruppen kommen sollte. Damit wurde ausgeschlossen, das die gesamte Mannschaft in…