Kinderfeuerwehr Götzenhain – Die Löschbande ist los!

Feuerwehr von Beginn an erleben und lernen

Spielerisch werden bereits die kleinsten und jüngsten Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Götzenhain an die späteren Aufgaben und das Ehrenamt Feuerwehr herangeführt. In einer Gruppe von zunächst maximal 12 Kindern aus Götzenhain ist die Kinderfeuerwehr im Alter von 6-10 Jahre der direkte Vorgänger der Jugendfeuerwehr. Alle zwei Wochen treffen sich die kleinsten Florianjünger mittwochs zwischen 16.45-18.15 Uhr und erleben spannende, vielfältige und spielerische Unterrichte. An den Treffen der Kinder wird frühzeitig ein einfaches technisches Hintergrundwissen vermittelt und gefördert. Der Unterricht ist extra so gelegt worden, dass er sich mit der Anfangszeit der Jugendfeuerwehr-Ausbildung überschneidet. Dies fördert bereits von Beginn an Vertrauen zur nächsten Ausbildungsstufe, bietet einen Ausblick auf die späteren Tätigkeiten sowie Unterrichte und schafft somit eine frühe Verbindung zwischen den Kindern und Jugendlichen.

 

Interessierte Kinder und ihre Eltern können sich unter kinderfeuerwehr@feuerwehr-goetzenhain.de bei Oliver Schramm melden. Es wird weiterhin auch noch dringend Unterstützung für die Betreuung und Ausbildung der Kinder gesucht!